einfachsein logo

meditationmitgefuehl1.jpg

Liebe ist, was wir sind und was uns verbindet. Untrennbar im tiefsten Wesen!

MitGefühl leben

MitGefühl führen

MitGefühl leben Workshops

MitGefühl und Herzenskraft führen

(Abendkurs 4 Termine a 2 Stunden)

In dieser Workshopreihe möchte ich anregen durch die Verbindung mit der Kraft und Weisheit des Herzens Verantwortung zu übernehmen und mit Liebe Führungsqualitäten zu entwickeln.

Durch Meditation, Übungen, Körper- und Aufstellungsarbeit wird die Synchronisation von Gehirn und Herz angeregt. Herzöffnungsmeditationen und Körperübungen bewegen zum Hinschauen und Zuhören und öffnen den Zugang um in die Essenz der Stille einzutauchen.

Mit der aus der Stille entstehenden Achtsamkeit und Bewusstheit können Emotionen aus einer neuen Perspektive betrachtet werden, stärkend wirken, zu einem umfassenden Verständnis über sich führen und die Fähigkeit fruchtbare emotionale Verbindungen einzugehen erhöhen. Das belebt die Wirksamkeit Verbindungen angstfrei, lebendig und fruchtbar für alle Beteiligten zu gestaltet. Meditationen, Übungen und Aufstellungen werden im Führungskontext angeleitet und zeigen die Möglichkeit auf, dass neu Erfahrene in den eigenen Führungskontexten einzubringen und in einem Erfahrungsraum zu durchleben.

Durch das kreieren von Erfahrungsräumen wird ganzheitlich gelernt, die Körperintelligenz mit einbezogen und neue Resonanzräume geschaffen.

Ziel diese Workshop ist es die eigene Herzenskraft mit den individuellen Führungsqualitäten zu verbinden und die Grundlage für ein neues Verständnis von Führung zu erschaffen. In Verbindung mit der Kraft des Herzen verantwortlich zum Wohle des Ganzen zu leben und zu handeln.

Themen und Termine:

18. Oktober2017 / 19.00 – 21.00 Uhr
Verbindung mit der Stille, Hinschauen, Zuhören, ins Herz spüren

01. November 2017 / 19.00 – 21.00 Uhr
Emotionale Verbindung mit sich selbst und Anderen, Achtsamkeit und Bewusstheit

22. November 2017 / 19.00 – 21.00 Uhr
Aus der Herzensweisheit führen und handeln, Empowerment

06. Dezember 2017 / 19.00 – 21.00 Uhr
Verantwortung: Antworten aus dem Herzen, Synchronizität, Systeme

Kosten: 140 -200 Euro (eigenes Ermessen)
Wo: Ströme Institut, Hermannstraße 48, 2. Hinterhof, Aufgang 2, 5 Stock, Berlin Neukölln

Bitte Anmelden unter: kontakt@christa-freisewinkel.de oder Mobilbox 0176 41059303

MitGefühl leben / Herzensweisheit und Furchtlosigkeit

Wochenendworkshop aus der Reihe MitGefühl leben

MitGefühl leben geht wird erst 2018 wieder Angeboten!

MitGefühl leben / Herzensweisheit und Furchtlosigkeit

Aus offenem Herzen leben, furchtlos sich verschenken, Liebe zu sein und auszustrahlen. Frieden im Herzen und in der Welt. Wäre das nicht wunderschön? In diesem Workshop möchte ich dazu einladen, sich diesem Zustand anzunähern. Nur wenn wir bei uns anfangen, Frieden und Liebe in unserem Herzen zu spüren, können wir dies in die Welt verströmen und aus Liebe aktiv handeln, um miteinander und füreinander im Einklang zu Leben. 

Indem wir unser Herz öffnen, wieder ins Fühlen kommen und uns selbst und unsere Bedürfnisse wahrnehmen, können wir auch Mitgefühl für unsere Situation aktivieren und erkennen, was wir brauchen, um zufrieden zu sein und Frieden im Herzen zu spüren.

Um dies zu erlangen, müssen wir jedoch auch bereit sein, den Unfrieden in uns aufzuspüren, furchtlos uns dem dahinter stehende, unbefriedigte Bedürfnis oder die Wut, den Hass, den Ärger stellen. Nur so bekommen wir Zugang zu unserem ganzen Potential und haben die Möglichkeit, in Verbindung mit unserer Herzenskraft das Positive zu stärken und Wut, Hass und Ärger zu transformieren. Ängste können sich im Herzen lösen, Ungeliebtes kann endlich geliebt werden. Aus Enge wird Weite, Energie, Freude und Liebe können wieder in unser Leben kommen.

Furchtlos ist ein Zustand fern von Angst und Mut und wird gespeist vom tiefen Vertrauen von dem bewussten SEIN wer wir wirklich sind.
Unzerstörbar!!!

Angeleitete Trancen und leichte Körperarbeit öffnen das Herz und führen direkt in die Stille. Aus der Stille geben wir den Emotionen den Ausdruck in der Bewegung und beobachten möglichst wertfrei, nach welcher Form des Ausdrucks der Körper verlangt. Durch feines hin spüren lernen wir, welche Bewegung der Körper als natürlichen Ausdruck des Herzens wählt. Aus offenem Herzen, in Verbindung mit der Stille, bewegen wir uns durch den Raum. Tanz, Ritual, Resonanzübungen und Klang führen in die Furchtlosigkeit.

Wann: / Freitag 19.30 - 21.00 und Samstag 11.00 - 17.00 Uhr  
Kosten: 25 -30 Euro Raummiete plus Spende für die Leitung
Wo: Bodhicharya Berlin e.V., Kinzigstraße 25, 10247 Berlin

Bitte Anmelden: Mobil: 0176 41059303 (Bitte Nachricht hinterlassen, ich rufe zurück), E-Mail: kontakt@christa-freisewinkel.de, Anmeldeformular hier >>>